Geschenk Filter Abo

Verschenke Verwöhnung.

Du hast Coffee Nerds in deinem Umfeld, für die ohne Kaffee gar nichts geht? Unser Filter Abo ist das perfekte Geschenk!
Wir senden dir einen Gutschein, den du als Geschenk überreichen kannst. Im Kommentarfeld beim Check-Out kannst du vermerken, ab wann wir den Kaffee versenden sollen.

Jede Sendung enthält 330g Kaffeebohnen.

Du hast noch mehr Fragen? Unser FAQ beantwortet fast alles.

Mit dem Filter Abo erhält der/die Beschenkte einen fruchtbetonten Kaffee, der sich perfekt für Filterbrühungen eignet.
In der Regel wechseln wir den Kaffee alle zwei bis drei Monate.

Dieses Abo ist für alle, die die meditative Art der Filterzubereitung zelebrieren.

Die ausgewählten Kaffees können immer mit der Hario V60, der AeroPress oder der French Press zubereitet werden.
Wenn man es ausgefallen mag, kann man mit diesem Kaffee auch mal einen Espresso zubereiten – unbedingt den Mahlgrad feiner stellen!

Available subscriptions:

Geschenk Filter Abo

San Sebastian im Filter-Abonnement

San Sebastian besticht durch eine helle und warme Säure von Orange, die durch die unermessliche Süsse von Rosinen ausgeglichen wird. Selbst im Nachgeschmack bleibt eine lang anhaltende Süsse von weisser Schokolade, die uns ein warmes und samtiges Mundgefühl verleiht.

Über die Farm

Dieser Kaffee wird von Kleinbauern in der Gemeinde Inza produziert, die Teil der Region Tierradentro auf der westlichen Seite von Cauca ist. Diese Region ist zu 80 % von dem indigenen Stamm der Paeces bewohnt. Die durchschnittliche Größe der Farmen beträgt 0,5 bis 1,5 Hektar.

Wir arbeiten mit unseren Freunden von Occicafe und Globalcafe zusammen. Durch sie können wir eine direkte Beziehung zu den Bauern aufbauen und die Qualität besser kontrollieren. Die Bauern besitzen kleine Parzellen Land, auf denen sie Kaffee in einer Höhe von 1700 m ü. M. anbauen. Die Ernten bestehen hauptsächlich aus den Sorten Castillo und Caturra.

Diese kleinen Kaffeefelder werden von den Familien selbst gepflegt, und nur sehr selten wird externe Arbeitskraft eingesetzt. Dies fördert sorgfältige Erntemethoden und einen großen Stolz auf das Endprodukt, das fast ein Teil der Familie wird.

OCCICAFE hat seit 2015 darauf hingearbeitet, seine Praktiken und Qualitätsschritte zu verbessern. Kaffeebauern aus dieser Region liefern ihren Kaffee ins OCCICAFE-Labor, wo jede Charge als kommerziell, regional, regional plus oder Mikrocharge klassifiziert wird. Kaffees, die den Regional Plus-Standard erfüllen, müssen über 85 Punkte in der Verkostung erreichen und einen Feuchtigkeitsgehalt zwischen 10-11 % aufweisen. Die Kaffees werden sonnengetrocknet.