Geschenk Espresso Abo

Verschenke Verwöhnung.

Du hast Coffee Nerds in deinem Umfeld, für die ohne Kaffee gar nichts geht? Unser Espresso Abo ist das perfekte Geschenk!
Wir senden dir einen Gutschein, den du als Geschenk überreichen kannst oder verschicken das Abo direkt an dein/e Freund/in.
Lass uns im Kommentarfeld beim Check-Out wissen, was deine präferierte Option ist, die Adresse des/der Beschenkten sowie das früheste Sendungsdatum.

Jede Sendung enthält 330g Kaffeebohnen.

Du hast noch mehr Fragen? Unser FAQ beantwortet fast alles.

Bei der Auswahl der Kaffees für das Espresso Abo, achten wir auf Bohnen mit viel Süsse und Körper, gepaart mit Kaffeesorten, die Schokoladen- und Karamellnoten mit sich bringen.
In der Regel wechseln wir den Kaffee alle sechs bis acht Monate.

Dieses Abo ist die richtige Wahl, für alle, die eine klassische Konstante in ihrem Kaffee mögen.

 

Current coffee:

Las Hortensias

Farm Finca Las Hortensias
Produzent  Washing Station Cafetos de Segovia
Herkunft Dipilto, Nicaragua
Anbauhöhe  1250 - 1400 masl
Arabica Varietal  Red Catuai
Process Fully Washed and sun-dried
Röstprofil Medium
Geeignet für Alle Arten von Espresso

Subscriptions length

Delivery options

Add to Cart
25 / Delivery
Next shipment Dezember 13, 2022
*total cost is CHF incl. taxes and shipping

Geschenk Espresso Abo

Las Hortensias im Espresso Abo

Las Hortensias überrascht mit zarten Jasminnoten und einer schönen Säure, die an Stachelbeeren und Limetten erinnert. Die Espressoröstung kommt mit einem ausgewogenen, weichen Körper.

Nueva Segovia grenzt im Norden an Honduras und befindet sich im zentralen Hochland von Nicaragua. Schroffe Berge, die bis zu 1800 m hoch sind, wechseln sich mit tiefen Tälern ab und schaffen zahlreiche Mikroklimata. Während die Westhänge trocken und vor den feuchten Winden der Karibik geschützt sind, gehören die Osthänge zu den feuchtesten Orten der Welt. Die Nähe des Pico Mogotón, eines inaktiven Vulkans an der Grenze zu Honduras, und der Gebirgskette Dipilto-Jalapa sorgen für die Fruchtbarkeit der Böden.

Nueva Segovia hat keinen großen Anteil an der Kaffeeproduktion Nicaraguas, was das Volumen betrifft. Aber das Gebiet hat sich einen guten Ruf als Erzeuger des besten Kaffees des Landes erworben: Jahr für Jahr sticht der Kaffee aus Nueva Segovia bei jedem Cup of Excellence-Wettbewerb hervor.

Cafetos de Segovia wurde von Ana und Martha Albir gegründet, zwei Schwestern, die 2014 den Betrieb ihres Vaters – die Finca Las Hortensias – übernahmen. Die nachhaltige Produktion von Kaffee ist für sie von entscheidender Bedeutung. Sie haben ihre Mühlen modernisiert, um den Wasser- und Energieverbrauch zu senken, und zögern nicht, sich bei anderen Kaffeepartnern für den Schutz der Umwelt einzusetzen. Ihre Kaffeebäume – Maracaturra, Marselleza, Red Catuai und Catimor – wachsen unter einheimischen Schattenbäumen wie Guaba, Bucaro oder Banane. Die Schattenbaumtechnik versorgt den Boden mit den notwendigen Nährstoffen und verbessert die Wasseraufnahme.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)